Lampenfieber? Gehört dazu !

Für viele Menschen ist es eher ein Albtraum vor Menschen zu sprechen. Aus unserer Arbeit wissen wir, dass es oftmals die GEDANKEN sind, die die Nervosität in uns aufsteigen lässt:

„Hoffentlich sieht man mir die Unsicherheit nicht an“

„Warum schaut der Zuhörer in der zweiten Reihe so misstrauisch?“

„Was mache ich blos mit meinen Armen?“

Weiterlesen

Hilfreiche Tipps für Ihre Atmung, Stimme und Sprache

Hier präsentieren wir Ihnen einige Tipps zum Thema Atmung, Stimme und Sprache. Haben Sie Bedarf für noch weitere Tipps? Lassen Sie es uns wissen, damit wir auf diese Themen eingehen können.

Atmung und Abspannen

  • Atmen Sie bewusst 5 Mal ein (Nase) und aus (Mund). Ihre Hände liegen auf der Bauchdecke und gehen mit dem Atem mit.
  • Sprechen Sie deutlich folgende Reihenfolge: ptk, ptk, ptk
    Ihr Zwerchfell wird aktiviert und Sie müssen nicht mehr bewusst Luft holen

Weiterlesen

Ihre Stimme als Karrierefaktor

Die Stimme und die Sprechweise sind ein wichtiges Kriterium für Ihre Karriere. Der Ton macht bekanntlich die Musik. Mit meiner Stimme präsentiere ich mich bei meinen Zuhörern. Ich vermittle Respekt, Seriosität, Kompetenz und vor allem Authentizität. Bei allen nun folgenden Ratschlägen steht eines immer an oberster Stelle:

Bleiben Sie immer SIE SELBST

Denn unsere Stimme, Sprache und Ausdruck können wir perfektionieren, aber dabei sollten wir glaubwürdig und authentisch klingen. Damit wirken Sie bei ihrem Gegenüber sympathisch und kompetent.

Weiterlesen